Smoothie Bowl

AutorDie ReisendeKategorieSchwierigkeitAnfänger

Gerade für warme Tage ein super Frühstück und dazu so Saisonal. Friert euer Obst und Gemüse bevor es schlecht wird lieber schnell ein und verarbeitet es später zu einer Smoothiebowl. So ist man einfach immer vorbereitet und hat ein schnelles aber sehr gesundes Frühstück. Mit etwas mehr Flüssigkeit auch als Smoothie für Unterwegs!

Yields1 Portion
Prep Time15 minsTotal Time15 mins
 1 Banane
 150 g Himbeeren
 100 g Gurke
 1 Kiwi
 1 tbsp Chia Samen*
1

Obst und Gemüse stückig schneiden. Ein paar Obstscheiben für später auf die Seite legen.

2

Das Obst und Gemüse mit den Chiasamen und dem Proteinpulver in den Mixer geben und noch etwas Wasser hinzufügen. Alles gut durchmixen, bis es eine sämige Konsistenz hat.

3

Alles in eine Schüssel geben und mit den Obstscheiben und dem Amaranth anrichten.

4

Guten Appetit!

Infos

Für eine Smoothiebowl am besten die Banane und die Himbeeren tiefkühlen, damit die Konsistenz fester wird. Ihr könnt die Zutaten beliebig austauschen. Am besten immer Obst und Gemüse der Saison nehmen. Wenn die Konsistenz zu trocken ist einfach etwas Wasser beifügen.


*Affiliate-Link

Ingredients

 1 Banane
 150 g Himbeeren
 100 g Gurke
 1 Kiwi
 1 tbsp Chia Samen*

Richtungen

1

Obst und Gemüse stückig schneiden. Ein paar Obstscheiben für später auf die Seite legen.

2

Das Obst und Gemüse mit den Chiasamen und dem Proteinpulver in den Mixer geben und noch etwas Wasser hinzufügen. Alles gut durchmixen, bis es eine sämige Konsistenz hat.

3

Alles in eine Schüssel geben und mit den Obstscheiben und dem Amaranth anrichten.

4

Guten Appetit!

Smoothie Bowl

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.