Zoodles mit Erdnussbutter und Shrimps

AutorDie ReisendeKategorieSchwierigkeitAnfänger

Yields2 Portionen
Prep Time15 minsKochzeit15 minsTotal Time30 mins
 500 g Zucchini
 550 g Shrimps
 200 g Tomaten
 1 tsp Konjakmehl*
 ½ tsp Chillipulver
 500 ml Cashewdrink*
 1 tbsp Tomatenmark
 1 tsp Kokosöl*
 2 Zehen Knoblauch
 2 tsp Thymian
 Salz + Pfeffer + Tabasco
1

Als erstes die Zucchini waschen und mit dem Spiralschneider zu Zoodles verarbeiten und Wasser in einem Topf zum kochen bringen.

2

Tomaten vierteln, Knoblauch schälen und klein hacken.

3

Kokosöl in der Pfanne erhitzen und Knoblauch darin glasig dünsten. Dann die Shimps hinzu geben und garen. Wenn das Wasser kocht die Zoodles für ca. 4-5 Minuten köcheln lassen und danach mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen.

4

Die Erdnussbutter zu den Shrimps geben und schmelzen lassen, dann die Cashewdrink langsam eingießen und gut umrühren. Tomatenmark, Salz, Pfeffer, Thymian, Chilipulver und Tabasco dazu geben und alles schön vermischen. Ca. 1TL Konjakmehl hinzugeben und zügig verrühren, damit sie Soße andickt.

5

Nun die Zoodels dazu geben und alles gut umrühren. Ganz zum Schluss noch die Tomaten dazu, damit sie nicht zu viel Wasser verlieren.

6

Alles auf einem Teller anrichten und genießen!

Infos

*Affiliate-Link

Ingredients

 500 g Zucchini
 550 g Shrimps
 200 g Tomaten
 1 tsp Konjakmehl*
 ½ tsp Chillipulver
 500 ml Cashewdrink*
 1 tbsp Tomatenmark
 1 tsp Kokosöl*
 2 Zehen Knoblauch
 2 tsp Thymian
 Salz + Pfeffer + Tabasco

Richtungen

1

Als erstes die Zucchini waschen und mit dem Spiralschneider zu Zoodles verarbeiten und Wasser in einem Topf zum kochen bringen.

2

Tomaten vierteln, Knoblauch schälen und klein hacken.

3

Kokosöl in der Pfanne erhitzen und Knoblauch darin glasig dünsten. Dann die Shimps hinzu geben und garen. Wenn das Wasser kocht die Zoodles für ca. 4-5 Minuten köcheln lassen und danach mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen.

4

Die Erdnussbutter zu den Shrimps geben und schmelzen lassen, dann die Cashewdrink langsam eingießen und gut umrühren. Tomatenmark, Salz, Pfeffer, Thymian, Chilipulver und Tabasco dazu geben und alles schön vermischen. Ca. 1TL Konjakmehl hinzugeben und zügig verrühren, damit sie Soße andickt.

5

Nun die Zoodels dazu geben und alles gut umrühren. Ganz zum Schluss noch die Tomaten dazu, damit sie nicht zu viel Wasser verlieren.

6

Alles auf einem Teller anrichten und genießen!

Zoodles mit Erdnussbutter und Shrimps

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.